Datenschutzrichtlinie und Datenverarbeitung

Datenschutzrichtlinie

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt die Methoden, die wir zur Erfassung, Verwaltung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einsetzen.

 

Diese Richtlinie kann geändert, ergänzt, gelöscht oder aktualisiert werden; wir werden Ihre personenbezogenen Daten jedoch immer in Übereinstimmung mit der Richtlinie behandeln, die zum Zeitpunkt ihrer Erhebung gültig war.

 

Unser Ziel ist es, Sie auf dieser Seite regelmäßig über mögliche Änderungen an dieser Richtlinie zu informieren, damit Sie immer vollständig darüber informiert sind, welche Kategorien von Informationen wir sammeln, wie wir sie verwenden und unter welchen Umständen sie weitergegeben werden können.

 

Unsere Datenschutzrichtlinie ist auf jeder Seite zugänglich, auf der persönliche Daten angefordert werden.

Ganz allgemein befindet sich in der Fußzeile jeder Seite unserer Website ein Link mit der Überschrift "Datenschutzrichtlinie". Weitere Erläuterungen zu den Zwecken, zu denen die Daten verwendet werden, können bei Bedarf an jeder "Datenerhebungsstelle" gegeben werden.

1 | Garantien fĂĽr die Vertraulichkeit der Daten

a) Daten, die ĂĽber Formulare auf der Website
gesammelt werden Der Begriff "Persönliche Daten", wie er in dieser Richtlinie verwendet wird, bezieht sich auf Informationen wie *
→ Ihr Name, Vorname ,
→ E-Mail-Adresse,
→ Postleitzahl,
→ Firma,
→ Telefonnummer.

Im Allgemeinen werden wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß dem in dieser Richtlinie beschriebenen Verfahren verarbeiten. Wir behalten uns lediglich das Recht vor, zusätzliche Verarbeitungen vorzunehmen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder im Rahmen einer Untersuchung, insbesondere einer strafrechtlichen Untersuchung, erforderlich ist.

b) Protokolldateien
Der Hoster der Website (siehe unsere rechtlichen Hinweise) kann automatisch Informationen in serverbasierten Protokolldateien sammeln und speichern. Die in diesen Dateien gespeicherten Informationen werden automatisch von Ihrem Browser ĂĽbermittelt. Hier einige der gespeicherten Daten:
→ Typ und Version des Browsers
→ Verwendetes Betriebssystem
→ URL, von der aus der Zugriff auf die Website erfolgt
→ Hostname des zugreifenden Computers
→ Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten ermöglichen keine direkte Identifizierung einer Person und werden nicht mit anderen Datenquellen abgeglichen. Diese Daten ermöglichen es uns, die Leistung unserer Website zu verfolgen und zu verbessern und werden daher zu Wartungszwecken verwendet.

In den folgenden Abschnitten wird erläutert, wie Ihre Persönlichen Daten erfasst werden.

2 | Verwendung persönlicher Daten

Für die meisten unserer Dienste ist keine Form der Registrierung oder Anmeldung erforderlich, so dass Sie unsere Website besuchen können, ohne sich identifizieren zu müssen. Einige Dienste können jedoch die Angabe bestimmter Persönlicher Daten erfordern. Wenn Sie sich in diesen Fällen dafür entscheiden, die von uns angeforderten Informationen nicht anzugeben, kann es sein, dass Sie auf bestimmte zur Verfügung gestellte Ressourcen und Materialien nicht zugreifen können und dass wir Ihre Anfrage nicht beantworten können.

 

Gemäß den geltenden Vorschriften ermöglichen es uns Ihre personenbezogenen Daten, Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu liefern, Ihnen Produkte und Dienstleistungen anzubieten, die Sie interessieren könnten, oder mit Ihnen zu anderen Zwecken zu kommunizieren, die unter den gegebenen Umständen offensichtlich sind und über die wir Sie informieren, wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen.

3 | Aufbewahrungsdauer

Ihre personenbezogenen Daten werden von PROGICAR fĂĽr die Zeit aufbewahrt, die dem oben genannten Zweck der Sammlung entspricht, der in keinem Fall ĂĽberschritten werden darf:
→ für Cookies: maximal 13 Monate
→ für Abonnenten eines Newsletters: unbegrenzt bis zur Aufforderung zur Abbestellung und/oder unter 3 Jahren, wenn keine kommerzielle Interaktion stattgefunden hat. Die Daten werden gleichzeitig mit der Abmeldung vernichtet.
→ für Buchhaltungsdaten (Rechnungen, Bestellungen...): 10 Jahre
→ für Interessenten: 36 Monate nach der letzten Aufforderung, auf die der Interessent geantwortet hat
→ für andere auf der Website gespeicherte Formulardaten: 24 Monate
→ für Kunden: 10 Jahre nach der letzten von PROGICAR ausgestellten Rechnung - beginnend mit dem Abschlussdatum des betreffenden Geschäftsjahres.

4 | Nichtweitergabe von persönlichen Daten

Ihre persönlichen Daten werden niemals verkauft, weitergegeben oder an Dritte weitergeleitet, außer in den in dieser Richtlinie genannten Fällen.

 

Diese Übertragungen erfolgen im Rahmen von Vereinbarungen, in denen sich diese Unternehmen verpflichtet haben, das von der europäischen Gesetzgebung angebotene Schutzniveau für personenbezogene Daten einzuhalten, oder gemäß anderen Mechanismen, die von der geltenden Gesetzgebung anerkannt werden.

 

Ihre personenbezogenen Daten können auch an Dritte weitergegeben werden, die für uns oder in unserem Auftrag handeln, um sie entsprechend den Zwecken, für die sie ursprünglich erhoben wurden, speziell zu verarbeiten, oder sie können gemäß den geltenden lokalen Vorschriften rechtmäßig für Aktivitäten wie Geschäftsverwaltung (CRM-Tool), Datenmanagement oder technische Unterstützung verarbeitet werden.

 

Diese Dritten haben sich vertraglich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten nur fĂĽr die vereinbarten Zwecke zu verwenden und sie nicht an andere Dritte zu verkaufen oder weiterzugeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben, wir erlauben es ihnen ausdrĂĽcklich oder es gibt eine entsprechende Bestimmung in dieser Richtlinie.

 

Die von uns erfassten personenbezogenen Daten können auch an Dritte weitergegeben werden, wenn der Betrieb der gesamten oder eines Teils dieser Website und die damit verbundenen Kundendaten verkauft, abgetreten oder übertragen werden; in diesem Fall werden wir verlangen, dass der Käufer oder Zessionar die personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie behandelt.

 

Darüber hinaus können personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben werden, wenn wir aufgrund eines geltenden Gesetzes oder einer geltenden Vorschrift, einer gerichtlichen Anordnung oder einer staatlichen Vorschrift dazu verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe im Rahmen einer Untersuchung oder eines Strafverfahrens im In- oder Ausland erforderlich ist.

5 | Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch

Wann immer wir Persönliche Daten verarbeiten, ergreifen wir alle angemessenen Maßnahmen, um die Richtigkeit und Angemessenheit Ihrer Daten gemäß den Zwecken, für die wir sie sammeln, sicherzustellen.

Sie haben ein Recht auf Zugang und ein Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus legitimen GrĂĽnden, d. h. wenn die Verarbeitung nicht vernĂĽnftigerweise notwendig ist, um unser berechtigtes Interesse, wie in dieser Richtlinie beschrieben, zu verfolgen oder um das Gesetz einzuhalten.

Im Falle von Werbung, einschließlich elektronischer Werbung, werden wir Ihnen die Mittel zur Verfügung stellen, die es Ihnen ermöglichen, den Erhalt von Informationen abzulehnen oder dem Erhalt von Informationen zuzustimmen, wie es das Gesetz vorsieht. Wenn Sie wissen möchten, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, oder sich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten widersetzen möchten, wenden Sie sich bitte per Post an uns unter folgender Adresse:

Progicar

9 Maria Talkès Straße

44 119 Treillières

Oder per E-Mail: contact@progicar.fr

In diesem Fall geben Sie bitte die Informationen an, die wir Ihrer Meinung nach korrigieren, aktualisieren oder löschen sollen, und identifizieren Sie sich dabei genau. Anträge auf Löschung personenbezogener Daten unterliegen den Verpflichtungen, die uns gesetzlich auferlegt sind, insbesondere in Bezug auf die Aufbewahrung oder Archivierung von Dokumenten.

6 | Sicherheit und Datenschutz

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der persönlichen Daten, die wir online sammeln, zu gewährleisten, verwenden wir Netzwerke, die durch Standardvorrichtungen wie Firewalls und Passwörter geschützt sind.

 

Bei der Verarbeitung Ihrer Persönlichen Daten ergreifen wir alle angemessenen Maßnahmen, um sie vor Verlust, Missbrauch, unbefugtem Zugriff, Offenlegung, Veränderung oder Zerstörung zu schützen.

7 | "Cookies" und Internet-Tags

Ein "Cookie" ist eine kleine Informationsdatei, die an Ihren Browser gesendet und innerhalb Ihres Endgeräts (z. B. Computer, Smartphone) gespeichert wird. Diese Datei enthält Informationen wie den Domainnamen des Nutzers, Ihren Internetdienstanbieter, Ihr Betriebssystem sowie das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs. Es besteht keine Gefahr, dass Cookies Ihr Endgerät beschädigen.

 

Wir können Informationen über Ihren Besuch auf dieser Website sammeln und verarbeiten, z. B. welche Seiten Sie aufrufen, welche Suchanfragen Sie durchführen, welche Website Sie direkt vor dieser Website besucht haben oder welche Dienste Sie auswählen oder wie Sie die Website personalisieren möchten. Diese Informationen ermöglichen es uns, den Inhalt der Website und Ihre Navigation zu verbessern und/oder Statistiken über die Personen zu erstellen, die unsere Website zu internen Marktforschungszwecken nutzen, oder Ihnen eine von Ihnen angeforderte Dienstleistung zu erbringen. Darüber hinaus greifen wir auf die Dienste externer Dienstleister zurück, die uns bei der Erhebung und Verarbeitung der in diesem Abschnitt beschriebenen Informationen unterstützen (Google Analytics, Google ReCaptcha).

 

Für diese "Cookies", die die Navigation und/oder die Bereitstellung der auf dieser Website angebotenen Dienste erleichtern, bieten wir Ihnen ab dem Zeitpunkt des Zugriffs auf unsere Website die Möglichkeit, diese Cookies über einen Banner am unteren Rand Ihres Browsers zu akzeptieren oder abzulehnen. Beachten Sie jedoch, dass im Falle der Ablehnung dieser Cookies möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Website zur Verfügung stehen.

8 | Wie Sie uns kontaktieren können

Wenn Sie Fragen oder Beschwerden bezüglich unserer Einhaltung dieser Datenschutzrichtlinie haben, oder wenn Sie uns Empfehlungen oder Kommentare zur Verbesserung der Qualität dieser Richtlinie geben möchten, kontaktieren Sie uns bitte über das Formular, das Sie unter folgender Adresse finden: https: //progicar.fr/contact